Logo Duales Studium

STUDIEREN UND GELD VERDIENEN?

Fertig mit der Schule – und jetzt? Du interessierst dich für Technik oder die Energiewende und möchtest auch gerne schon direkt nach der Schule finanziell auf eigenen Beinen stehen? Ein Duales Studium bei den Stadtwerken in Schleswig-Holstein bietet spannende Vorteile, indem es

  • Theorie und Praxis in idealer Weise verbindet
  • startklar fürs Berufsleben macht
  • hervorragende berufliche Perspektiven im Energiesektor und in der Versorgungswirtschaft bietet

Eine Initiative des Verbands der Schleswig-Holsteinischen Energie- und Wasserwirtschaft (VSHEW) in Kooperation mit der Fachhochschule Westküste

AUS ENERGIE WIRD ZUKUNFT

Studiengang 
Management und Technik (MuT)
Bachelor of Science (B.Sc.)

Die Kombination von Elektrotechnik, Informationstechnik und Betriebswirtschaftslehre öffnet dir beruflich viele Türen. 

Mit diesem Studium wirst du zum Allrounder für technische Herausforderungen unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Faktoren. Außerdem lernst du wesentliche Werkzeuge des Projektmanagements kennen, um alle Details eines Projekts der Energiewirtschaft im Blick zu behalten.

Studentin

GRÜNES LICHT FÜR DEINE KARRIERE

Studiengang
Green Building Systems (GBS)
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit stehen im Fokus. Du lernst, die technische Gebäudeausrüstung übergreifend zu planen, zu vernetzen, zu automatisieren und durch Datenverarbeitung optimal aufeinander abzustimmen. Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, aber auch elektro- und sicherheitstechnische Grundlagen sind Teil des Studiums.

Student

Dual: Das bringt es dir!

Vorteile eines Dualen Studiums bei deinen Stadtwerken: Studieren und gleichzeitig Geld verdienen.

Mit dem Dualen Studium geht das: Du verbringst einen Teil der Studienzeit im Partnerunternehmen und die andere Zeit an der Fachhochschule Westküste in Heide. In deinen Praxisphasen warten spannende und vielfältige Tätigkeiten und Einsatzbereiche im technischen bzw. kaufmännischen Bereich auf dich.

  • Theorie und Praxis ideal kombinieren
    Gelernte Kenntnisse sofort in der Praxis anwenden und Erfahrung sammeln
  • Finanzielle Sicherheit
    durch ein attraktives monatliches Gehalt – auch schon während des Grundpraktikums
  • Uneingeschränktes Campusleben
    Teilnahme an Vorlesungen, Übungen und Laboren mit vielfältigen Möglichkeiten zum Austausch
  • Bachelor-Abschluss 
    Basis für den Berufseinstieg oder dein Master-Studium
  • Hervorragende berufliche Perspektiven
    im Energiesektor, in der Versorgungswirtschaft und dem Stadtwerke Netzwerk
  • Einfacher Übergang vom Studium in den Beruf
    Deine Praxiserfahrungen erleichtern Einstieg ins Berufsleben und sind ein Bewerbungsvorteil

Ablauf der Bewerbung

Studieninteressierte bewerben sich 3 - 12 Monate vor Studienbeginn bei einem Partnerunternehmen und schließen mit diesem einen Vertrag. Vor Beginn des Studiums startest du in deinem Stadtwerk mit einem vergüteten Grundpraktikum.

WIR MACHEN MIT

Karte DualesStudium-SH Übersicht
  • Management und Technik / Green Building Systems
  • Management und Technik
  • Green Building Systems

Hier kannst du dich bewerben:

  • Stadtwerke Steinburg
  • Stadtwerke Pinneberg
  • Stadtwerke Neustadt
  • Stadtwerke Buxtehude
  • IVU Informationssysteme
  • Stadtwerke Norderstedt

DIE FH WESTKÜSTE

Persönlich, modern, praxisnah – dafür steht unsere Hochschule. An der FH Westküste studierst du in kleinen Gruppen, die Raum für individuelle Fragen und Fortschritte bieten. Unsere Dozentinnen und Dozenten kennen ihre Studierenden mit Namen und nehmen sich auch mal neben ihren Vorlesungen Zeit für Gespräche.

FH_Logo
Stadtwerke Logo
vshew-logo
fh-westkueste-logo
Impressum · Datenschutz